Elegie

Vermutlich vom phrygischen "elegen" (Rohr, Flöte), gehört zu den wichtigsten aus der Antike überlieferten Gedichtformen (Bsp. Friedrich Hölderlin, "Menons Klagen um Diotima").