Jambus

Der Jambus (altgriechisch) ist ein Versfuß, der aus einer Senkung und einer Hebung besteht: die erste Silbe ist unbetont, die zweite Silbe hingegen betont.

Beispiel: Vernunft, Gesang

Beispiel einer vierhebigen Jamben-Zeile: „Wer nie sein Brot mit Tränen “ (Goethe).

Der Blankvers ist ein reimloser fünfhebiger Jambus. Blankverse kennzeichnen viele Dramen der deutschen Klassik. Beispiel hierfür ist Theodor Storms „Die Stadt“.